Torre de Conde de Hervias 2013

25,20 

Enthält 20% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Region: La Rioja
Gebiet: DOP Calificada Rioja
Erzeuger: Iñigo Manso de Zuñiga

Rebsorten: 100% Tempranillo

Nase: dunklen Waldfrüchten mit Tabak, Vanille
Gaumen: Aromen von Tabak, Vanille und Trüffel. Feingliedrige dunkle Früchte, vollmundig mit einer angenehmen Struktur. Etwas schüchtern aber kräftig und rund. Ausgezeichnete Balance von Säure und Tannine. Vielleicht noch etwas dekantierfreudig, aber eine klare Handschrift von Iñigo Manso de Zuñiga.

Beschreibung

Region: La Rioja
Gebiet: DOP Calificada Rioja
Erzeuger: Iñigo Manso de Zuñiga

1893 bepflanzte der damalige Conde de Hervías, Nicanor Manso de Zuñiga einen Weinberg mit Tempranillo-Reben, um zu klären, ob der sandige Boden in Torremontalbo resistent gegen die Reblaus sei.

Die Rebstöcke blieben bis heute unbeschadet und da dieser Vorgang von der regionalen Weinbehörde erfasst wurde, gilt dieser Weinberg als die älteste, belegte Tempranillo-Anpflanzung der Rioja.

Genußdaten:
Rebsorten: 100% Tempranillo
Weinstil: trocken
Reifung: 12 Monate in französischen (80%) und amerikanischen Barriques (20%)
Alkohol: 14,5% vol.

Farbe: schönen, dunkelroten Farbe
Nase: dunklen Waldfrüchten mit Tabak, Vanille
Gaumen: Aromen von Tabak, Vanille und Trüffel. Feingliedrige dunkle Früchte, vollmundig mit einer angenehmen Struktur. Etwas schüchtern aber kräftig und rund. Ausgezeichnete Balance von Säure und Tannine. Vielleicht noch etwas dekantierfreudig, aber eine klare Handschrift von Iñigo Manso de Zuñiga.

Enthält: Sulfite (O)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Torre de Conde de Hervias 2013“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.