Brandy Cardinal Mendoza Carta Real

69,00 

Enthält 20% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Alkohol: 42% Vol.
Größe: 0,7 l
Erzeuger: Bodega Romate
Region: Andalusien (Jerez)

Kategorien: ,

Beschreibung

Mind. 30 Jahre alt. Die Farbe erinnert an dunkles Mahagoni, während die Aromen an hochwertige Bitterschokolade, Pflaumen und Rosinen erinnern. Die dichte Struktur und der volle Körper sorgen für Opulenz und Klasse. Der Geschmack zeigt sich äußerst präsent, harmonisch und anhaltend.

Besonderheit: Älter als 30 Jahre. Genießen sollte man Cardenal Mendoza zum Kaffee oder mit einer guten Zigarre. Vor mehr als einem Jahrhundert, im Jahr 1887, entstand der erste Brandy im Hause Sánchez Romate, dieser wurde entwickelt, um den hohen Ansprüchen der Familie Sánchez Romate und deren Freunde, Rechnung zu tragen. Aufgrund der hohen Qualität entwickelte sich schnell sein Ruf und die Bodega entschied sich, ihn unter dem Namen Cardenal Mendoza den Kunden anzubieten.

Der Brandy wurde nach Pedro Gonázlez de Mendoza(1428-1495) benannt, ein Humanist und Staatsmann der in Zeit der katholischen Könige in Spanien lebte. Pedro Gonázlez de Mendoza wurde im Jahr 1482 zum Erzbischof von Toledo ernannt. Weiters war er Vertrauter der katholischen Könige Isabelle und Ferdinand, die eine tragende Rolle in der Entdeckung von Amerika und der späteren Rückerorberung durch Spanien, in der Schlacht von Granada, spielten. Bevor der bekannte „Cardenal Mendoza“ in die ganze Welt ausgeliefert werden kann, durchläuft der Wein den traditionellen Prozess der Produktion und der Reifung, welcher von dem Kontrollausschuss, dem Consejo Regulador, genau kontrolliert wird, um letztendlich das Siegel ‚Brandy de Jerez‘ zu erhalten. „Cardenal Mendoza“ Carta Real wurde eingeführt, um den höchsten Ansprüchen von Brandy Geniessern gerecht zu werden. Im Jahre 1981 wurde damit begonnen, unter der strengen Aufsicht des Kontrollausschusses, eine spezielle Reserva des „Cardenal Mendoza“ zu kreieren.

Dieses Verfahren garantiert einen einzigartigen Brandy. Ein „Cardenal Mendoza“ der noch weiter verfeinert wurde und seine eigene Charakteristik hat. Jede Flasche ist nummeriert und wird mit einem handgefertigten Siegel versehen. Die Holanda von der höchsten Qualität der alquitaras altern nach der traditionellen Methoden soleras und criaderas (2 añadas, 8 criaderas und eine solera). „Cardenal Mendoza“ reift in amerikanischen Eichenfässern, die zuvor für die Herstellung von Pedro Ximénez Sherry und Oloroso Sherry verwendet wurden. Diese alten Eichenfässer sind ein wichtiger Bestandteil einer der ältersten Brandy Solera Gran Reseva bodegas der Welt, sie garantieren für die hohe Qualtität des Brandy.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Brandy Cardinal Mendoza Carta Real“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.