DOP Ribera del Duero

Die Lage: Das Anbaugebiet befindet sich in den Provinzen Burgos, Valladolid, Segovia und Soria. Die Rebfläche beträgt im Jahre 2020 exakt 23.828 ha; 7.896 Weingärtner bewirtschaften die Rebfläche und 302 Kellereien verarbeiten die Trauben.
Das Klima: Kontinental, mit leichtem atlantischen Einfluss. Die Winter sind recht kalt und sie Sommer heiß.
Die Böden: Im Allgemein lockerer Boden, mit relativ hohem Kalkgehalt.
Die Rebsorten: Tinta del Páis (Tempranillo) wird als die Vorzeigerebsorte der Rotweine angesehen.
Rot: Tinta del Páis, Garnacha Tinta, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot
Weiß: Albillo

Ergebnisse 1 – 18 von 19 werden angezeigt